Herzlich Willkommen!

Seit mittlerweilen mehr als 10 Jahren setzt sich der Verein "Freunde des Klostersees e.V." für eine nachhaltige Sanierung der Ebersberger Weiherkette ein.

Viele Hürden mussten genommen, viele ehrenamtliche Helfer gefunden, Informationen eingeholt und ausgewertet und Gelder gesammelt werden.

 

Große Teile der Sanierung des Klostersees wurden vollbracht, und durch die Entschlammung des Klostersees sowie des Gotzlerweihers eine Grundlage für einen guten Erhalt der Weiher vollzogen.

 

Doch es gibt rund um die Weiherkette viele Ursachen dafür, dass wieder eine Verschlechterung eintreten kann und wird, wenn diese Ursachen nicht auch eine Lösung finden.

Im Verein sind wir bemüht, in kleinen Schritten immer wieder Maßnahmen zu ergreifen und zu unterstützen, die den Weg in die richtige Richtung lenken.

 

Der Weg ist das Ziel.

 

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über unsere bisherigen sowie aktuellen Vorhaben. 

Aktuelles

Oktober 2016

Der Klostersee wird abgelassen und abgefischt.

Der Verein kann sich einen Überblick über die in 2014 eingesetzten Teichmuscheln verschaffen.

 

 

April 2016

Der Verein erweitert nach erfolgreicher Anzucht die Pflanzkulturen mit Schwimminseln von ca. 70 qm.

Die Pflanzen befinden sich in der Kultivierung und werden voraussichtlich im April 2017 in den Klostersee eingesetzt.

 

 

16. Dezember 2015

13. ordentliche Hauptversammlung

unter Mitgliederversammlungen

 

 

11. August 2014

Der Verein verwirklicht eine Pflanzkultur mit Schwimminseln auf einer Länge von über 70 Metern.

Mehr dazu unter Schwimminseln .

 

2014

Der Verein hat sich dazu entschlossen regelmäßig eigene Messungen der Wasserwerte im Klostersee durchzuführen. Ergebnisse hier weiterlesen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein Freunde des Klostersees